09.05.2022 in Ortsverein von SPD Walldorf

SPD Walldorf vor Ort

 

Liebe Walldorferinnen, liebe Walldorfer,

wir sind wieder vor Ort unterwegs und freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Am Freitag, den 13. Mai können Sie uns in der Hans-Holbein-Straße am Drachenspielplatz in der Nähe des EDEKA Kissel SBK zwischen 16:00 und 18:00 Uhr treffen. Sie haben ein konkretes Anliegen? Sie drückt der Schuh?

 

Schauen Sie doch einfach vorbei.

 

Fraktion und Ortsverein der SPD Walldorf

10.04.2022 in Ortsverein von SPD Walldorf

Wo fängt Unrecht an? Interaktive Ausstellung noch bis 25. April in der Stadtbücherei Walldorf

 

Petra Wahl und Andrea Schröder-Ritzrau, sowie Oliver Tuscher, der für die SPD-Fraktion im Sozialausschuss der Stadt Walldorf tätig ist, empfehlen den Besuch der Ausstellung, die noch bis zum 25. April zu sehen ist, ausdrücklich. Das Team vom „Mobilen Geschichtslabor“ hat eine wirklich nahbare und interaktive Ausstellung auf die Beine gestellt. Anja Schuller-Müller M. A., die pädagogische Leiterin, stellte in ihrer Rede zur Eröffnung den Ansatz vor. Um jungen Menschen den Zugang zur Ausstellung noch altersgemäßer anzubieten, werden FSJlerInnen als MultiplikatorInnen ausgebildet.

Wie funktioniert Ausgrenzung zuerst über die Sprache? Was ist der Unterschied zwischen Propaganda und Fakten? Wie konnte Unrecht zu Recht werden? Wieviel Diktatur steckt in uns?

Es betrifft uns in der Gegenwart und in der Zukunft und das „Mobile Geschichtslabor“ ist deswegen ein wichtiger Lernort für alle Generationen.

14.01.2022 in Ortsverein von SPD Walldorf

SPD Walldorf - Jahresrückblick 2021

 
Ampel

2021 - was für ein Jahr. Drei Wahlen! 1. Das Land bestätigte im März die Landesregierung und unser Wahlkreis hat, wenn auch relativ knapp, ein sozialdemokratisches Mandat nicht erreicht. 2. Die Walldorf*innen wählten im Juli einen neuen Bürgermeister und 3. auf Bundesebene erfolgte im September der Wahlsieg der SPD bei der Bundestagswahl und damit ein historischer Regierungswechsel.

Olaf Scholz ist seit wenigen Wochen 4. sozialdemokratischer Kanzler der Bundesrepublik und Chef der 1. Ampelregierung auf Bundesebene. Mehr Fortschritt wagen lautet das ambitionierte Ziel der Koalition.

29.10.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

SPD Walldorf - gut besuchte Vorstandssitzung - wichtige kommunale Themen

 

„Endlich mal wieder in ´echt´ miteinander eine Vorstandssitzung abhalten! Schön, dass ihr alle gekommen seid“, so begrüßte Andrea Schröder-Ritzrau die Vorstandskolleg*innen und weitere Genoss*innen. Der Sängersaal im Pfälzer Hof ließ genug Platz, um auf Abstand miteinander zu diskutieren. Florian Mattheier, der neue Ortsvereinspate vom Vorstand der SPD-Rhein-Neckar, stellte sich ebenfalls vor.

30.05.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

Stadtradeln 2021? Na klar ist die SPD Walldorf auch am Start!

 
SPD Walldorf Vorsitzende beim Stadtradeln 2018

Wer sich in Walldorf mit seinen/ihren Stadtradel-Kilometern der Gruppe "RoteRadlerWalldorf" anschließen möchte ist herzlich willkommen. Ob privat oder beruflich geradelt wird, final zählt natürlich jeder Kilometer auch für unser schönes Städtchen Walldorf, für Ihre und unsere Gesundheit und für den Klimaschutz.

Unter folgendem Link kommt man zur SPD Radler Gruppe und kann sich direkt anschließen.

Am 12. Juni ist offizieller Start und dann heißt es 3 Wochen lang Kilometersammeln. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer beim Stadtradeln 2021.

11.05.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

Petra Wahl will Bürgermeisterin für alle Walldorferinnen und Walldorfer werden

 
Die Ortsvereinsvorsitzende, der MdB und die Bürgermeisterkandidatin

Die Jahreshauptversammlung der SPD Walldorf fand in diesem Jahr auf dem Gelände der Grillhütte hinter dem Tierpark statt. In Präsenz – aber Corona konform – das war dem gesamten Vorstand wichtig. Die Vorsitzende Andrea Schröder-Ritzrau freute sich sehr, dass es gelungen war, eine Präsenzveranstaltung abhalten zu können und die fast 30 Anwesenden, die sie begrüßen durfte, ebenfalls. In einem kurzen Bericht blickte sie zurück auf die Aktivitäten seit der letzten JHV im Oktober 2020. Ihr Bericht zur Fraktionsarbeit als auch zur Parteiarbeit machte deutlich, wie aktiv die SPD Walldorf auch in der Pandemie politisch arbeite. Natürlich durfte auch der Rückblick auf die Landtagswahl nicht fehlen.

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt war das Thema Bürgermeisterwahl. Manfred Zuber berichtete über die Arbeit der Findungskommission und warb für die Unterstützung von Stadträtin Petra Wahl, die ihren Hut für die Bürgermeisterwahlen in den Ring geworfen hat.

16.04.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

SPD Walldorf und ihr Betreuungsabgeordneter Daniel Born begrüßen Förderung vernetzter und nachhaltiger Mobilität

 

Das ist ein wichtiger Impuls für klimafreundliche und zukunftsweisende Mobilität.

Die stellv. Kreisvorsitzende der SPD Rhein-Neckar und Vorsitzende der SPD Walldorf Andrea Schröder-Ritzrau und der zuständige Betreuungsabgeordnete für den Landtagswahlkreis Wiesloch, Daniel Born, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit des Landtages, freuen sich über die Förderung des „RealLab MetropolPark“.

Beim Landeswettbewerb RegioWIN 2030 hat das Projekt vom Zweckverband Metropolpark Wiesloch-Walldorf 'Reallabor für vernetzte nachhaltige Pendlermobilität' einen Preis gewonnen und wird nun sechs Jahre lang mit 6 Mio. Euro durch einen europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

04.04.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

Ortstermine der SPD Walldorf - Aufenthalt und Aktivitäten im Freien in Walldorf

 

1. Runde – Vom Boulen und Skaten. Thema der letzten Vorstandssitzung waren u.a. die Aufenthalts- und niederschwelligen Freizeitmöglichkeiten im Freien in und um Walldorf. Deshalb stellen wir in der Walldorfer Rundschau in lockerer Reihe einige Plätze und Angebote vor.  

Gerd Schneider, Elisabeth Krämer und Andrea Schröder-Ritzrau haben sich mit einem Boule-begeisterten Walldorfer am Bouleplatz getroffen. Boule ist für Jeden und Jede etwas und verbindet Aufenthalt an der frischen Luft mit „Klönschnack“. Boule ist für jeden und jede etwas, ob Jung oder Alt, ob gut zu Fuß oder Rollstuhlfahrer. „Ihr solltet deshalb unbedingt im Ausschuss für Technik, Umwelt, Planung und Verkehr anregen, dass mit einem kleinen Eingriff der Bouleplatz auch für Menschen im Rollstuhl oder mit Rollatoren begehbar und somit auch bespielbar gemacht wird,“ so Gerd Schneider, dem die Freizeitmöglichkeiten insbesondere für ältere Menschen im Ort wichtig sind. Boule trainiert Konzentration, Körperbeherrschung und stärkt die koordinativen Fähigkeiten.

19.03.2021 in Ortsverein von SPD Walldorf

Landtagswahl Nachlese der SPD Rhein-Neckar

 

Die SPD wurde in Baden-Württemberg am 14. März drittstärkste Kraft. Es gibt eine Perspektive für ein fortschrittliches Bündnis ohne die Union. Und in Rhein-Neckar steigerte sich die SPD auf drei Zweitmandate: Sebastian Cuny (WK Weinheim), Jan-Peter Röderer (WK Sinsheim) und Daniel Born MdL (WK Schwetzingen), der wieder Betreuungsabgeordneter für Walldorf sein wird. Wir gratulieren den erfolgreichen Mitbewerber:innen der Grünen und der CDU. Für Andrea Schröder-Ritzrau, unsere SPD-Kandidatin im Wahlkreis Wiesloch, hat es mit 12,14% nicht ganz gereicht. Im Land hat die SPD 11%. Dieses Ergebnis ist nicht zufriedenstellend.

09.03.2021 in Ortsverein

Internationaler Frauentag - Arbeit wertschätzend und gleich entlohnen

 

Unsere Landtagskandidatin Andrea Schröder-Ritzrau hat gemeinsam mit der Ortsvereinsvorsitzenden der SPD Wiesloch Anke Schroth am internationalen Weltfrauentag auf die nach wie vor bestehenden Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern in unserem Land hingewiesen. Durch die Pandemie haben sich strukturelle Unterschiede wieder verstärkt. Beide rufen auf, sich für gute Bezahlung von Frauen stark zu machen und insbesondere in den Bereichen wo Frauen überrepräsentiert sind (Pflege) für bessere Bezahlung zu streiten und nicht nur am Weltfrauentag, sondern generell nicht müde zu werden, strukturelle Benachteiligung entschieden und laut entgegen zu treten.

Heute am 9.3.2021 ist Schröder-Ritzrau auf dem Wochenmarkt an der Stadtgalerie zu Gesprächen vor Ort.

AKTUELLES AUS DEM LAND

23.06.2022 15:12
#Wegmit219a.
Morgen geht es im Bundestag um die Streichung des Artikels 219a und einen Schluss der Kriminalisierung von Ärzt:innen, die über Schwangerschaftsabbrüche informieren. Das ist wichtig, denn wir wollen mehr Selbstbestimmung ermöglichen und für alle mehr niedrigschwellige Beratungsangebote sicherstellen.

Worum geht es?

Ärzt:innen werden durch §219a kriminalisiert, wenn sie über Schwangerschaftsabbrüche informieren. Diese Kriminalisierung führt zu einer Verschlechterung der medizinischen Versorgungssituation. Besonders im ländlichen Raum sind kaum noch Ärzt:innen anzutreffen, die Schwangerschaftsabbrüche durchführen können.

Es ist wieder soweit! Was ist heiß begehrt, mal eine runde Sache, mal viel Käse? Pizza. Und Politik. Unter dem Motto "Pizza & Politik" laden viele unserer SPD-Bundestags- oder Landtagsabgeordneten rund um den Aktionstag am 30. Juni ein, um mit jungen Menschen bei Pizza und kalten Getränken ins Gespräch zu kommen, Fragen zu beantworten, und gemeinsam zu diskutieren. Wir haben für euch zusammengefasst, wo in eurer Nähe in Baden-Württemberg Termine stattfinden.

Am Samstag, 25. Juni findet in der Esslinger Osterfeldhalle der gemeinsame Kommunalkongress von SPD und SGK Baden-Württemberg statt. Neben Reden unseres Landesvorsitzendes Andreas Stoch, von Staatsministerin Barbara Bosch und Karlsruhes OB Dr. Frank Mentrup und einem digitalen Grußwort von Bundeskanzler Olaf Scholz gibt es Gelegenheit zum Austausch untereinander. Außerdem kann in vier Themenforen aktiv mitgearbeitet werden. Es erwarten euch spannende Gesprächspartner:innen und Referent:innen aus Politik, Verwaltung und Praxis.

 

Freitagspost

Ludwig Wagner Preis

BIWU

BIWU

move21 (neues Fenster)