Vorstand OV Wiesloch

Anke Schroth, verwitwet, Biologin, in der SPD seit 1996

Vorsitzende

 

Adrian Klare, verheiratet, Dipl.-Volkswirt, in der SPD seit 2002

stellv. Vorsitzender

 

Margit Kröhler, verwitwet, 2 Söhne, Friseurin, in der SPD seit 2001

Kassiererin

 

Christoph Engelsberger Lehrer, zwei Kinder, in der SPD seit 2002

Schriftführer

 

Esther Rothenhöfer

Esther Rothenhöfer, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, Realschullehrerin im Ruhestand, in der SPD seit 1970

Pressereferentin

 

Körner

Mathias Körner, Selbständiger IT-Berater, verheiratet, 2 Kinder, in der SPD seit 1991

Beisitzer

 

Yasar Oral verheiratet, 3 Kinder Maschinenschlosser IG-Metall Vertrauensmann

in der SPD seit 2009

Beisitzer

 

Erkan Simsek, IT-Berater, in der SPD seit 2016

Beisitzer / Social Media

 

Richard Ziehensack, Gemeinderat in der SPD seit 1999

Beisitzer

 

im Kreisvorstand

Anke Schroth
Benjamin Herttlein

 

Delegierte zu den Kreisparteitagen:

Anke Schroth
Kirsten Kempski
Sebastian Kempski
Yasar Oral
Ersatzdelegierte:
Benjamin Hertlein

Delegierte zu den Landesparteitagen:
Lars Castellucci
Benjamin Hertlein
Anke Schroth

Stand 22.7.2019

Ortsvereinsvorsitzende

Johann Dörner 1893-1906
Ludwig Wagner 1906-1911
August Hoffmann 1914-1919
Ludwig Wagner 1919-1922
Adam Hauerwas 1923
August Schoch 1924-1927
Albert Herrmann 1927-1929
Ludwig Wagner 1929-1933
Ludwig Wagner 1945-1947
Rudolf Engler 1947-1949
Ludwig Wagner 1949-1962
Franz Wolf 1962-1963
Fritz Köhrer 1963-1972
Horst Jaeckel 1972-1976
Hanns-Peter Krichbaum 1976-1981
Walter Lamprecht 1981-1984
Peter Gebhardt 1984-1985
Klaus Deschner 1985-1986
Bernd Geißler 1986-1989
Reinhold Weisbrod 1989-1995
Lars Castellucci 1995-2002
Richard Ziehensack 2002-2007
Ulrich Engel 2007-2008
Anke Schroth 2008-2013
Adrian Klare 2013-2017
Anke Schroth 2017-

 

 

Bürgerstiftung Wiesloch

Landtagswahl 2021

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und der Eberbacher Gemeinderat und Kandidat der SPD für die Landtagswahl, Jan-Peter Röderer, unterstützen den Antrag der Gemeinde Eberbach auf Finanzmittel des Bundes zum Bau eines neuen Hallenbades. "Das Hallenbad hier unten an der Au stammt noch aus den frühen 70er-Jahren. Es wurde über die Jahrzehnte mit viel Geld der Stadt und persönlichem Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Stand gehalten und gepflegt. Es entspricht aber

12.02.2021 11:01
Berliner Zeilen 2/21.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, es war eine Zumutung für unsere teilweise hochbetagten Mitbürgerinnen und Mitbürger, die in großen Teilen alleine zu Hause leben, stundenlang eine Hotline anrufen zu müssen oder auf das Internet verwiesen zu werden, um am Ende doch ohne Impftermine dazustehen: "Probieren Sie es bitte später noch einmal." So ist es vielen in Baden-Württemberg ergangen und damit ist jetzt Schluss. Gemeinsam mit meinem Kollegen

01.02.2021 13:12
Pressemitteilung.
SPD fordert Registrierung für vereinfachte Vergabe von Impfterminen Der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci, der SPD-Landtagsabgeordnete Daniel Born sowie die Kandidierenden der SPD im Rhein-Neckar-Kreis für die Land- und Bundestagswahlen in diesem Jahr, Andrea Schröder-Ritzrau, Jan Peter-Röderer, Sebastian Cuny, Neza Yildirim und Elisabeth Krämer, besuchten am Wochenende das Gelände vor dem Zentralen Impfzentrum außerhalb von Heidelberg im ehemaligen Patrick-Henry-Village. "Wir haben den Eindruck gewonnen, dass alles sehr gut läuft, wenn man erst

AKTUELLES AUS DEM LAND

Nach sehr fordernden eineinhalb Schuljahren Pandemie mit digitalem Fernunterricht, Betreuungsstress und zu wenig sozialen Kontakten weiß niemand wie gut oder wie schlecht Lernen unter diesen Bedingungen funktioniert hat, welche Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler erworben haben und was sie tatsächlich gelernt haben.

"Die SPD teilt und unterstützt die Kernanforderungen und Schwerpunktsetzung des DGBs für eine neue, sozialere und nachhaltigere Landespolitik. Wir schaffen den Wandel nur gemeinsam mit den Beschäftigten," so SPD-Spitzenkandidat Andreas Stoch zum Forderungskatalog der DGB an eine neue Landesregierung.

25.02.2021 17:58
Warum SPD wählen?.
DAS WICHTIGE JETZT

Die Pandemie hat überdeutlich gemacht, welche wichtigen Themen seit Jahren in Baden-Württemberg auf der Strecke geblieben sind: Sichere Arbeit, gute Bildung, bezahlbarer Wohnraum und bessere Pflege.

 

Freitagspost

Ludwig Wagner Preis

BIWU

BIWU

move21 (neues Fenster)