Stadträtinnen und Stadträte der SPD seit 1946

Rothenhöfer, Klaus 1971 -
Ziehensack, Richard 2004 -
Weisskirchen, Gert 2019 -
Oppenheimer, Jan-Peter 2004 - 2014
2019 -
Huth, Sonja 1999 - 2019
Klare, Adrian 2014 - 2019
Kamm, Eckhart 2013 - 2019
Weimer, Michael 2009 - 2014
Kammer, Marianne 2004 - 2014
Castellucci, Dr. Lars 1999 - 2013
Weisbrod, Reinhold 1994 - 2009
Freund, Baldur 1975 - 2004
Schweinfurth, Horst 1989 - 2004
Weisskirchen, Renate 1980 - 2004
Heneka, Dr. Regine 1994 - 1999
Rothenhöfer, Esther 1994 - 1999
Krichbaum, Hanns-Peter 1980 - 1999
Vogt, Ute 1989 - 1994
Gebhard, Dr. Peter 1989 - 1994
Deschner, Renate 1992 - 1994
Deschner, Klaus 1968 - 1991
Jaeckel, Dr. Horst 1971 - 1989
Mell, Dr. Wolf-Dieter 1975 - 1989
Armbruster, Karl 1962 - 1989
Wanner, Anneliese 1975 - 1989
Fischer, Wilma 1983 - 1984
Wahl, Herbert 1982 - 1982
Eger, Gotthold 1975 - 1981
Sinn, Dr. Hanns-Jörg 1972 - 1975
Leitzig, Fritz 1972 - 1975
Köhrer, Fritz 1965 - 1971
Hecker, Oskar 1964 - 1971
Klama, Franz 1962 - 1968
Wagner, Ludwig 1946 - 1963
Armbruster, Berthold 1951 - 1962
Schoch, Oskar 1947 - 1962
Steidel, Karl 1951 - 1956
Müller, Friedrich 1951 - 1953
Hecker, Jakob 1946 - 1951
Funk, Peter 1951 - 1951
Bauer, Josef 1947 - 1950
Wolf, Jakob 1946 - 1947

 

Kommunalwahlprospekt 1965

Die 2014 gewählte Fraktion:

(Klicken zur Auswahl)

Klaus Rothenhöfer   Richard Ziehensack   Eckhart Kamm   Adrian Klare     

Sonja Huth

Koblenz Koblenz Koblenz Koblenz Adrian Klare

Bilanz 2014 - 2019

 

Die 2009 gewählte Fraktion:

Michael Weimer, Klaus Rothenhöfer, Jan-Peter Oppenheier, Sonja Huth, Lars Castellucci, Richard Ziehensack, Marianne Kammer

Die Fraktion 2004 - 2009 und Horst Schweinfurth

Richard Ziehensack, Lars Castellucci, Marianne Kammer, Sonja Huth, Horst Schweinfurth, Klaus Rothenhöfer, Jan-Peter Oppenheimer, Reinhold Weisbrod

Stadtratsfraktion 1983

Vordere Reihe: Klaus Deschner, Klaus Rothenhöfer, Baldur Freund, Horst Jaeckel.
Mittlere Reihe: Anneliese Wanner, Wilma Fischer, Wolf-Dieter Mell, Renate Weisskirchen
Hintere Reihe: Hanns-Peter Krichbaum, Karl Armbruster

Wolf-Dieter Mell, Baldur Freund, Klaus Deschner, Klaus Rothenhöfer, Karl Armbruster, Horst Jäckel, Werner Hartner

 

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

15.04.2021 08:41
Berliner Zeilen 4/21.
05.03.2021 11:06
Berliner Zeilen 3/21.

AKTUELLES AUS DEM LAND

Der SPD Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zu der heutigen Pressekonferenz von Grünen und CDU:

"Auch ein halbherziger Neuanstrich kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Grün-Schwarz heute nicht zum ersten Mal Versprechungen macht, die damit noch längst nicht umgesetzt sind. Immer das gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten ist bekanntlich kein Erfolgsrezept. Warum sollte jetzt gelingen, was in den letzten 5 Jahren gescheitert ist?

SPD-Landes und Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch erklärt zu der Neuauflage einer grün-schwarzen Koalition:

"Mit dieser Entscheidung haben die Grünen die Chance verpasst, den Kompass auf Zukunft zu stellen. Wir hatten angeboten, uns in einer neuen Regierung mit Grünen und der FDP mit Tatkraft und Energie für mehr Klimaschutz, bezahlbaren Wohnraum, sichere Arbeitsplätze und gute Bildung einzusetzen. Eine Ampel-Koalition hätte das Potential gehabt für eine gute, sozial gerechtere, nachhaltigere und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft für Baden-Württemberg.

SPD-Spitzenkandidat Andreas Stoch äußert sich zu den Ergebnissen der Landtagswahl 2021: "Gerade in den Zeiten von Corona war der Wahlkampf aus der Opposition heraus sehr schwierig, doch das Ergebnis ist immerhin deutlich besser, als man es uns prophezeit hatte. Die Menschen in Baden-Württemberg wünschen sich eine neue, bessere Landesregierung - die CDU ist deutlich abgewählt, niemand will eine Neuauflage von Grün-Schwarz.

 

Freitagspost

Ludwig Wagner Preis

BIWU

BIWU

move21 (neues Fenster)