18.09.2018 in Ortsverein

"Wir sind mehr"-Kundgebung

 

Wiesloch, wir sind mehr! Und friedlich! Und laut!
Starke Unterstützung der Demonstration gegen Intoleranz, Gewalt und rechte Hetze durch die SPD
Überwältigend große Beteilung der Wieslocher Bevölkerung und tolles Konzert der
THE BUSTERS ALLSTARS auf dem Adenauerplatz

Nach dem Gewaltexzess in der Vorwoche kamen am Montag rund 800 Menschen, darunter zahlreiche SPD-Mitglieder, zu einer Kundgebung gegen Fremdenfeindlichkeit zusammen, um ein Zeichen gegen Rechts zu setzen.

"Wir haben mit dem heutigen Abend eine entsprechende Antwort gefunden. Wir wollen sowas nicht in Wiesloch haben. Das ist eine ganz kleine Zahl an Personen. Die Mehrheit, die steht heute hier und spricht sich gegen Rechts aus."

Wieslochs Oberbürgermeister Dirk Elkemann

15.09.2018 in Gemeinderatsfraktion

Fraktionsübergreifend feiern Stadt- und Ortschafträte Baiertals Kerwe

 

Stadträtin Tina Wagner, Stadtrat Klaus Rothenhöfer, Ortschaftsrätin Britta Eger und Ortschaftsrätin Marianne Kammer

13.09.2018 in Ortsverein

SPD-Kommunalpolitiker bei der Kerwe in Altwiesloch

 

Ortschaftsrat Lothar Hoffmann und Stadtrat Richard Ziehensack beobachten interessiert den "Kampf" von Stadtrat Klaus Rothenhöfer mit der "Riesenschweinshaxe"

08.09.2018 in Ortsverein

SPD gut vertreten beim MSC Schatthausen

 

Bei der Einweihung der neuen Sektion Wasserfall des MSC Schatthausen wurde die SPD von Stadtrat Klaus Rothenhöfer, OV-Vorsitzende Anke Schroth und Ortschaftsrat Lothar Hoffmann vertreten. Gespannt verfolgen sie die Vorführungen der Sportler.

02.09.2018 in Ortsverein

Rote Ecke bei Wein und Markt 2018

 

Schon traditionell trafen sich auch bei Wein und Markt 2018 Mitglieder und Freunde der SPD in der "Roten Ecke" bei Lars Castellucci

19.08.2018 in Gemeinderatsfraktion

Der Zuspruch übertraf alle Erwartungen

 

Der Zuspruch übertraf alle Erwartungen, rund 40 Personen kamen am Samstag zum Bürgerhaus Altwiesloch, um am zweiten Ideenspaziergang der SPD-Stadtratsfraktion unter der Führung von Stadtrat Klaus Rothenhöfer teilzunehmen und „das andere Altwiesloch” kennenzulernen. Pünktlich um 17 Uhr begrüßte er Altwieslocher und Gäste aus der Kernstadt und den anderen Stadtteilen, Alteingesessene und Neuzugezogene und gab seiner Freude über die große Teilnehmerzahl Ausdruck.

20.09.2018 in Bundespolitik von SPD Rhein-Neckar

„Rechtsextremismus ist Krebsgeschwür unserer Demokratie“: SPD unterstützt #wirsindmehr in Wiesloch

 
Die SPD bei der Demo in Wiesloch

„Schön, dass auch die SPD Rhein-Neckar mit so vielen Mitgliedern vertreten ist“, freute sich der Wieslocher Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci. Unter den geschätzt 800 Besuchern bei der Kundgebung auf dem Wieslocher Adenauerplatz waren neben aktiven Jusos auch zahlreichen Genossen und fast alle Vorstandsmitglieder der SPD Rhein-Neckar.

18.09.2018 in Ortsverein von SPD Walldorf

Äpelpflücken an der Wieslocher Straße - Spaß für Groß und Klein

 
Die Äpfelpflücker

Natürlich hat die SPD Walldorf den Aufruf der Stadt im Rahmen der Fairen Woche 2018 die Äpfel an der Wieslocher Straße zu pflücken und danach pressen zu lassen und damit den Verbrauch von regionalem Obst zu fördern sofort aufgegriffen. Mit Kind und Kegel, ausgestattet mit Eimern und "Apfelpflückstangen" hatte das Team SPD Walldorf einen schönen Vormittag.

Dank an die Stadt für die Freigabe der Bäume, an Herrn Horny für die Organisation und den unermüdlichen Apfeltransport und an die Werbegemeinschaft, insbesondere Bernd Gröner, der für die Saftpresse viel Energie und Zeit zur Verfügung gestellt hat.

Also wir sind nächstes Jahr wieder dabei.

03.09.2018 in Ortsverein von SPD Walldorf

Guten Start ins Schuljahr !

 

Die SPD Fraktion wünscht gemeinsam mit der SPD Walldorf allen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrerinnen und Lehrern sowie allen am Schulleben Beteiligten alles Gute für das neue Schuljahr. Insbesondere den Erstklässlern wünschen wir einen gelungenen Start, viel Freude am Lernen und vor allem Spaß und gute Gemeinschaft mit ihren Schulkameraden.

11.08.2018 in Kreisverband von SPD Rhein-Neckar

Nachruf auf Fredy Busse: Engagierter Bürger, leidenschaftlicher Gemeinderat, aktiver Sozialdemokrat

 

Fredy Busse, früherer Ortsvereinsvorsitzender der SPD Hemsbach, ehemaliges Mitglied im SPD-Kreisvorstand und bis zuletzt als Stadtrat und Fraktionsvorsitzender der SPD im Hemsbacher Gemeinderat, ist tot. Er wurde 65 Jahre alt.

Wir sind mehr

Aktuelle Termine

28.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kreisparteitag SPD Rhein-Neckar

Martin-Luther-Haus, An der Friedensbrücke 2, 69151 Neckargemünd

15.10.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
SPD Walldorf - Politisches aus Stadt Land und Bund

Sickinger Hof, Walldorf

20.10.2018, 13:00 Uhr - 21.10.2018, 22:00 Uhr
SPD Walldorf mit Stand auf der KERWE

Walldorf Hauptstraße

wir für Wiesloch

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

20.09.2018 14:09
Berliner Zeilen 11/18.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, ich hoffe, alle hatten einen schönen Sommer. Wir haben in der Fraktion vergangene Woche mit einer Klausur gestartet. Besonders beeindruckt hat mich dort mein Kollege Detlef Müller aus Chemnitz. Er hat berichtet, wie er die Situation in der Stadt einschätzt. Chemnitz ist nicht braun, aber es gibt eine Naziszene, die nun Schulter an Schulter mit AfD und anderen Rechten den Mord an

Zur Veröffentlichung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau zu den Förderungen der zweiten Tranche des Denkmalförderprogramms 2018 äußern sich der SPD-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Rhein-Neckar, Lars Castellucci, und der Landtagsabgeordnete und denkmalschutzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Daniel Born, wie folgt: "Wir begrüßen die Aufnahme der Evangelischen Kirchen Wiesloch und Gauangelloch in das Denkmalförderprogramm des Landes. Die Mittel kommen an den richtigen Stellen an: An den Renovierungen der altehrwürdigen Kirchen werden sich

Der Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci und die SPD-Bundestagsfraktion sind auf der Suche nach Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten für die diesjährigen Jugendpressetage der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin. An drei Tagen, vom 17. bis zum 19. Oktober 2018, lernen 80 Jugendliche die Arbeit der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und die Medienlandschaft der Hauptstadt hautnah kennen. Sie stellen der Fraktionsvorsitzenden Andrea Nahles in einer Pressekonferenz Fragen, treffen den SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil und der sprechen mit der

AKTUELLES AUS DEM LAND

"Das ist die Fortsetzung verantwortungsloser Politik von Seehofer. Verantwortung heißt für Sozialdemokraten, diese eigentlich unfassbare Personalentscheidung nun ertragen zu müssen, um weiter das zu machen, wofür wir angetreten sind: Politik für die Menschen in diesem Land. Ich will Parität in der Krankenversicherung, die Sicherung und Verbesserung des Rentenniveaus, gute Kitas und mehr. Das ist in der Koalition mit der CDU/CSU zu erreichen. Dafür muss ich die Union nicht lieben und nicht jede ihrer Entscheidungen rechtfertigen.

"Grün-Schwarz steht für Kraftlosigkeit, Ideenlosigkeit, Ambitionslosigkeit. In dieser Koalition herrscht Stillstand - mit immer viel Aufhebens um Klein-Klein, wie zum Beispiel beim Thema Wohnen. Richtig traurig wird es, wenn man sieht, wie Verabredetes im Koalitionsvertrag ohne Tränen beerdigt wird, wie die längst überfällige Reform des Landtagswahlrechts.

SPD-Generalsekretärin Luisa Boos hat sich mit scharfen Worten gegen die Rodung des Hambacher Forsts gewandt. "Bei der Abholzung des Hambacher Waldes setzen sich gerade kurzfristige Profitinteressen gegen die dauerhafte Wahrung unserer Lebensgrundlagen und die Bekämpfung des Klimawandels durch", erklärte Boos. "Politik sollte aber nicht zum Erfüllungsgehilfen von Konzernen werden. Es ist schlicht nicht sinnvoll, einen Wald abzuholzen, um noch ein paar Jahre länger Kohle zu fördern."

 

Ludwig-Wagner-Preis

Ludwig Wagner Preis

BIWU

BIWU

move21

move21 (neues Fenster)