06.01.2019 in Topartikel Ortsverein

Glühweintreff Äußere Helde

 

09.01.2019 in Gemeinderatsfraktion

Feuerwehrhaus Baiertal – erste Arbeiten werden vergeben.

 
Klaus Rothenhöfer

Wie zuletzt beim Besuch in Baiertal angekündigt, werden in der kommenden Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt am 16.1.2019 die Tragwerks- und Objektplanungsarbeiten für den Neubau des Feuerwehrhauses Baiertal vergeben – vorausgesetzt der Haushalt 2019 der Stadt Wiesloch ist bis dahin vom Regierungspräsidium genehmigt.

Da der Planer für die Technische Gebäudeausstattung seine Teilnahme nach der 1. Phase zurückgezogen hat, muss die Zentrale Vergabestelle (ZVS) und das Rechnungsprüfungsamt (RPA) bis zur Sitzung mitteilen, ob die Vergabe der Elektro- und der HLS Planung nun im freihändigen Verfahren erfolgen kann.

17.12.2018 in Ortsverein

Besuch des Wieslocher Weihnachtsmarkts

 

Kandidaten für die kommende Kommunalwahl, amtierende Stadträte und Mitglieder der SPD trafen sich zum Besuch des Wieslocher Weihnachtsmarkts.

16.12.2018 in Ortsverein

SPD-Stadt- und Ortschafträte bei der Weihnachtsmarkteröffnung in Schatthausen

 

Nach der letztjährigen Pause freuten sich die SPD-Kommunalpolitiker mit den Bürgerinnen und Bürgern in Schatthausen wieder auf den weihnachtlichen Dorfmarkt und kamen zur Eröffnung. Die ortsansässige Kultur AG hat erneut die Organisation dieser beliebten Veranstaltung übernommen. Eine ganze Reihe von Teilnehmern mit vielfältigem Angebot erwartete die Besucher aus Schatthausen und der Kernstadt.

14.12.2018 in Gemeinderatsfraktion

Rede zum Haushalt der Stadt 2019

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Elkemann,
sehr geehrter Herr Bürgermeister Sauer,
sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung,
sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
die Verabschiedung des Haushalts ist die größte Herausforderung und eine der wichtigsten Aufgaben des Gemeinderats. Dabei dürfen wir nicht nur die kurzfristige Entwicklung unserer Stadt im Blick behalten, sondern müssen immer auch die langfristigen und finanziellen Auswirkungen im Auge behalten. „Der allgemein spürbare Aufschwung sei auch in Wiesloch angekommen“, so formulierten Sie, Herr Oberbürgermeister, in Ihrer Haushaltsrede.

13.12.2018 in Gemeinderatsfraktion

SPD-Anträge zum Haushalt 2019 angenommen

 

Die SPD-Stadtratsfraktion hat bei den Haushaltsplanberatungen zwei Anträge eingebracht. Im ersten geht es darum, im Haushalt 2019 finanzielle Mittel für die sehbehinderten- und blindengerechte Nachrüstung von 3 stadteigenen Verkehrssignalanlagen zur Verfügung zu stellen. Im zweiten Antrag fordert die SPD-Fraktion, dass im Haushalt Mittel zur Beleuchtung des Radwegs Wiesloch - Rauenberg (Bögnerweg) bereitgestellt werden. Beide Anträge wurden angenommen.

17.01.2019 in Veranstaltungen von SPD Rhein-Neckar

Abschaffung der Kita-Gebühren: Koalition mit Bürgerinnen und Bürgern beginnt mit dem SPD-Neujahrsempfang

 

Nicht zum ersten Mal beweist die SPD Rhein-Neckar einen guten Riecher mit der Auswahl ihres Ehrengastes zum alljährlichen Neujahrsempfang. Wenn am 25. Januar im Sinsheimer Auto- und Technikmuseum die Gäste begrüßt werden, wird darunter auch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein. Wie keine Zweite überzeugt sie als Person, der es gelingt, Vertrauen in sozialdemokratische Politik mit Glaubwürdigkeit zu verbinden.

16.01.2019 in Ankündigungen von SPD Rhein-Neckar

Einladung zum Neujahrsempfang der SPD Rhein-Neckar am 25. Januar in Sinsheim

 
Malu Dreyer | Bild: SPD-Landesverband Rheinland-Pfalz

Am 25. Januar lädt der SPD Kreisverband Rhein-Neckar zu seinem diesjährigen Neujahrsempfang in die Eventhalle des Technikmuseum Sinsheim ein. Ab 18 Uhr findet ein Sektempfang untermalt mit der Musik der „Blue Note Jazz Company“ statt. Gastrednerin wird in diesem Jahr die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer sein.

13.01.2019 in Gemeinderatsfraktion von SPD Walldorf

Gutes Trinkwasser erfordert professionelle Abwasserreinigung 

 
Stadträtin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau

Stadträtin Dr. Andrea Schröder-Ritzrau nahm in der letzten Sitzung des Gemeinderats zu der moderaten Erhöhung der Abwassergebühren Stellung. Wasser ist kostbar, selbst bei uns, wo es scheinbar im Überfluss vorhanden ist - das wurde bei der diesjährigen Trockenheit einmal mehr deutlich. Es ist für uns alle lebensnotwendig unsere Abwässer so gut wie möglich wieder zu reinigen. 

Aktuelle Termine

19.01.2019, 16:00 Uhr
Glühwein bei Adrian: Thema Äußere Helde

Quittenweg 6, Wiesloch

24.01.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
SPD Walldorf Kommunalpolitischer Arbeitskreis

Hillesheimscheune, Walldorf

25.01.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Neujahrsempfang mit Malu Dreyer

Technik-Museum Sinsheim, Museumsplatz 1, 74889 Sinsheim

wir für Wiesloch

Für uns im Bundestag

für uns im Bundestag

Bei "Pizza & Politik" treffe ich mich regelmäßig mit jungen Menschen aus der Umgebung und wir diskutieren über alles, was sie gerade interessiert. Außerdem bestellen wir Pizza und es gibt kalte Getränke. Das nächste "Pizza & Politik ”  findet am Dienstag, den 26. Februar 2019, um 18:30 Uhr, in meinem Wahlkreisbüro in Wiesloch (Marktstraße 11) statt . Im Rahmen des Neujahrsempfang der SPD Rhein-Neckar findet außerdem bereits nächste Woche am

Am 28. März 2019 findet der 19. bundesweite Girls‘ Day statt. Einen Tag lang ermöglichen Unternehmen und Organisationen in ganz Deutschland Mädchen Einblicke in spannende Berufe. Auch die SPD-Bundestagsfraktion beteiligt sich an diesem Tag. Ich finde der Girls’ Day leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben. Ich biete einem Mädchen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren aus meinem Wahlkreis

19.12.2018 13:54
Berliner Zeilen 18/2018.
Liebe Genossinnen und Genossen,liebe Freundinnen und Freunde, ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende und es ist Zeit, Ihnen und Euch Danke zu sagen: Für das Interesse an meinen Berliner Zeilen, für die vielen Rückmeldungen, für die Unterstützung und auch für die kritischen Anmerkungen. Ich wünsche Ihnen und Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen entspannten Start in das Jahr 2019. Statt Karten und Geschenken will ich in diesem Jahr spenden.1000 Euro

AKTUELLES AUS DEM LAND

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Stoch hat angesichts der gescheiterten Brexit-Abstimmung im britischen Parlament scharfe Kritik an den politisch Verantwortlichen in Großbritannien geäußert.

"Die Konservativen im Vereinigten Königreich haben ihr Land und die ganze Europäische Union in diese verfahrene und bittere Situation hineinmanövriert", erklärte Stoch. "Verantwortungslose Gesellen wie Boris Johnson haben sich inzwischen längst vom Acker gemacht. Mit ihrer Aufwiegelei haben sie das ganze europäische Projekt aufs Spiel gesetzt. Frau May sollte nun schleunigst ihren Hut nehmen und den Weg für Neuwahlen frei machen."

Die SPD fühlt sich darin bestätigt, dass Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ihrem Amt nicht gerecht wird. Nachdem das Verwaltungsgericht Stuttgart nach Medienberichten offenbar bereits im Dezember dem Wissenschaftsministerium per einstweiliger Verfügung untersagt hat, den im März 2017 gewählten Vizepräsidenten der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) einzusetzen, sieht sich SPD-Generalsekretär Sascha Binder in seiner damaligen Einschätzung bestätigt.

Stoch will "Koalition mit den Bürgerinnen und Bürgern" - Landespartei legt Fahrplan vor - Gesetzentwurf beim Jahresauftakt in Stuttgart beschlossen

Der Startschuss zum Volksbegehren für gebührenfreie Kitas in Baden-Württemberg ist gefallen. Die SPD hat am Montag auf ihrem traditionellen Jahresauftakt in Stuttgart einen detaillierten Fahrplan samt Gesetzentwurf vorgelegt. Ab sofort sammelt die Landespartei die ersten 10.000 Unterschriften, damit der Antrag auf das Volksbegehren wirksam wird.

Alle Infos zum Volksbegehren

 

Freitagspost

Ludwig-Wagner-Preis

Ludwig Wagner Preis

BIWU

BIWU

move21

move21 (neues Fenster)