MIT DER SPD FÜR WIESLOCH

Veröffentlicht in Ortsverein
am 19.01.2017

GemeinderatsfraktionRede zum Haushalt 2017

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 15.12.2016

Eckhart Kamm

Sehr geehrte Herren Oberbürgermeister Elkemann und Bürgermeister Sauer,
Sehr geehrte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung,
sehr verehrte Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

in diesem Jahr sind zwei Haushalte aufgestellt worden. Bei beiden stellt sich die finanzielle Situation der Stadt Wiesloch als äußerst problematisch dar.

Die Einbringung des Haushalts vor Beginn des Jahres, für das der Haushalt gelten wird, ist ambitioniert;es war aber vor vielen Jahren Standard.

Die Unwägbarkeiten bezüglich der Steuereinnahmen, der Abschöpfungen durch Kreis und Land sind groß – aber auch bei den Haushaltsberatungen für 2016 im März hat es ja nach einer größeren Rückzahlung an Steuern eine massive Korrektur des Haushaltsentwurfs gegeben.

Das kann natürlich wieder geschehen. Man kann aber auch hoffen, davon verschont zu bleiben.

Ich wünsche Ihnen, Frau Hoß und uns, dass kein negativer Nachtragshaushalt erstellt werden muss.

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 02.12.2016

Besonderes Jubiläum für SPD-Stadtrat Klaus Rothenhöfer

Oberbürgermeister Dirk Elkemann konnte am 30. November Herrn Stadtrat Klaus Rothenhöfer zu einem ganz besonderen Jubiläum gratulieren.

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 23.11.2016

Dannheimer

Im Gemeinderat haben am 16.11.2016 alle Fraktionen außer den Grünen dem Antrag der SPD-Fraktion zugestimmt, das Projekt "Kubus am Adenauer" durch eine gestalterische Aufwertung des Bereichs Schlossstraße/Friedrichstraße zu unterstützen. Dabei soll eine Anbindung des Adenauerplatzes an die Fußgängerzone erreicht werden. Gleichzeitig soll eine Lösung gefunden werden, wie und wo Rad- und Autofahrer zukünftig fahren sollen. Die aktuelle Aufnahme zeigt, dass die Nordseite des geplanten Bauwerks durch die parkenden Autos und die Straße nicht gerade attraktiv ist.

Veröffentlicht in Gemeindenachrichten
am 13.11.2016

Klaus Rothenhöfer 200px

Das Problem der Radfahrer-Querung aus der Schillerstraße über die Heidelberger Straße beschäftigt den Gemeinderat bzw. seinen Ausschuss für Technik und Umwelt immer wieder. Bereits vor mehr als acht Jahren hatte die Verwaltung ein Konzept vorgestellt, das allerdings als zu teuer nicht weiter verfolgt wurde. Die SPD-Stadtratsfraktion hatte darauf ein deutlich billigeres Konzept vorgestellt, das aber damals abgelehnt wurde.

Veröffentlicht in Gemeinderatsfraktion
am 10.11.2016

Klaus Rothenhöfer 200px

Das Problem des mangelnden bezahlbaren Wohnraums in Wiesloch ist inzwischen allgemein erkannt. Auch in der jüngsten Klausursitzung des Wieslocher Gemeinderats wurde das angesprochen und diskutiert. In Wiesloch besteht demnach unbestritten ein erheblicher Bedarf an preiswertem Wohnraum, der bisher ausschließich von der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft gedeckt wurde - zuletzt mit den umfangreichen Bauvorhaben in der Güterstraße und der Schwetzinger Straße. Privater Wohnungsbau erfolgte fast ausschließlich im hochpreisigen Segment.

 

Antrag wurde in der Sitzung des Gemeinderats am 16.11.2016 mehrheitlich angenommen

Veröffentlicht in Bundespolitik
am 18.01.2017 von SPD Rhein-Neckar

Anti-NPD-Aktion der Satiregruppe „Front Deutscher Äpfel“ | Bild: Daniel Arnold (CCBY)

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts ist eindeutig: Die NPD ist eine verfassungsfeindliche Partei, die mit der NSDAP wesensverwandt ist und die nationalsozialistische Ideologie vertritt.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 17.01.2017 von SPD Walldorf

Andrea Schröder-Ritzrau und Lars Castelluci mit den Geehrten Genossen

Winterfeier der SPD Walldorf

Mit einem gemütlichen Wintercafé im Foyer des ev. Gemeindehaus in Walldorf hat die SPD Walldorf gemeinsam mit ihrem SPD Bundestagsabgeordneten Dr. Lars Castellucci das neue Jahr begrüßt. Eric Haspel, Sohn der SPD Gemeinderätin Petra Wahl und junges Musiktalent am Flügel stimmte die große Gesellschaft mit einem Boogie schwungvoll aufs neue Jahr ein. Zahlreiche Genossinnen und Genossen konnten für ihre langjährige Treue zur SPD und zu den Sozialdemokratischen Werten geehrt werden.

Lars Castellucci übernahm die Ehrungen gemeinsam mit unserem Mitgliedsbeauftragten Gerd Schneider und der Ortsvereinsvorsitzenden Andrea Schröder-Ritzrau. Gerd Schneider hatte für die Jahreszahl der jeweiligen Ehrung herausragende politische und gesellschaftliche Ereignisse recherchiert und kurzweilig vorgetragen.

Lars Castellucci stimmte mit seiner Rede über Motivation und Engagement in der Politik bereits auf die Bundestagswahl im Herbst ein. „Sozialer Zusammenhalt, Gerechtigkeit, sich kümmern um die Nachbarn in Alltagsfragen, um gute kommunalpolitische Entscheidungen – all das, was ihr vor Ort tut ist wichtig – genau wie eure Leidenschaft für unser gemeinsames Europa,“ so Castellucci. Mit den Themen Wohnen, Rente und Gesundheitspolitik adressierte er Herausforderung der Zukunft, auch über 2017 hinaus.

Die Ortsvereinsvorsitzende Andrea Schröder-Ritzrau freute sich über den regen Zuspruch und lobte das Vorstandsteam für die ausgezeichnete Vorbereitung.

„Ich gebe keinen Rückblick auf 2016 von Köln bis Berlin - von AfD bis Trump sondern bitte euch in 2017 gegen Unfrieden anzugehen, Ungerechtigkeiten klar zu benennen und mit geradem Rücken für unsere sozialdemokratischen Grundwerte einzustehen. Wir wollen uns nicht endsolidarisieren lassen durch Parolen, die nur eins können - Angst anheizen. Wir brauchen eine Gesellschaft, die nicht von der Abschottung lebt sondern Platz bietet für vielfältige Lebensentwürfe und deren Konzept auch noch für unsere Kindeskinder trägt,“ so die Ortsvereinsvorsitzende.

Mit fröhlichen und intensiven Gesprächen stimmten sich die Genossen und SPD Freunde dann auf 2017 ein, begleitet von weiteren Musikeinlagen von Eric Haspel am Flügel und Gerhardt Stern am Akkordeon.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 07.01.2017 von SPD Walldorf

Herzlich Willkommen zu unserer Winterfeier

Wir freuen uns auf nette Geselligkeit und gute Gespräche. Mit dabei unser Bundestagsabgeordneter Lars Castellucci.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 07.01.2017 von SPD Walldorf

 

Aktuelle Termine

22.01.2017, 10:15 Uhr - 13:00 Uhr
Neujahrsempfang der SPD Rhein-Neckar mit Andrea Nahles

Lusshardt-Schule, Kornstraße 61, 68809 Neulußheim

02.02.2017, 20:00 Uhr
Diskussionsabend "Krisengebiet Nahost - wird Palästina weltpolitisch vergessen?"

Kulturhaus Wiesloch, Gerbersruhstr. 41

15.02.2017, 18:00 Uhr
SPD Stammtisch

Friedrichshof, Hauptstr. 68, Wiesloch

 

wir für Wiesloch

 

für uns im Bundestag

Regelmäßig treffe ich mich mit jungen Menschen aus der Umgebung zu "Pizza & Politik". Wir diskutieren über alles, was Euch gerade interessiert. Außerdem bestellen wir Pizza und es gibt kalte Getränke. Das nächste Treffen findet statt am Dienstag, den 31. Januar 2017, um 18:30 Uhr in meinem Wahlkreisbüro in Wiesloch (Marktstr. 11). Lust zu kommen? Melde Dich einfach im Büro in Wiesloch (06222-9399506 oder wahlkreis(at)lars-castellucci.de) an. Natürlich darfst Du die

Fast 5.000 Menschen werden in diesem Jahr im Mittelmeer ertrunken sein. Sie wollten Schutz in Europa suchen und fanden den Tod. 2015 flüchteten mehr als eine Million Menschen über das Mittelmeer; 3.777 fanden dabei den Tod. Im Jahr 2016 versuchten nur rund 360.000 Menschen Europa über das Mittelmeer zu erreichen. Trotzdem ist die Zahl der Todesopfer um fast ein Drittel gestiegen. Dabei hat die Bundeskanzlerin im Juni 2015 vor dem

21.12.2016 16:17
Berliner Zeilen - 18/16.
Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, meine letzte Rede im Deutschen Bundestag in diesem Jahr habe ich zu den Abschiebungen nach Afghanistan gehalten: http://dbtg.tv/fvid/7046501. Kein sehr weihnachtliches Thema und auch kein sehr weihnachtlicher Einstieg in diese letzten Berliner Zeilen des Jahres. Aber vielleicht auch ein Symbol für unsere Zeit. Vieles ist vertrackt, manches regelrecht verhakt. Man denke nur an das Elend in Syrien und das Scheitern der internationalen

 

AKTUELLES AUS DEM LAND

Für die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier ist Ministerpräsident Kretschmann in der laufenden Sicherheitsdebatte inzwischen "rechts außen gelandet".

Das sagte sie im Interview mit der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten".

Das gesamte Interview lesen Sie hier.

Breymaier: "Gerade jetzt brauchen wir überzeugte Europäerinnen und Europäer, die sich für ein vereintes Europa einsetzen"

Die Künzelsauer SPD-Europaabgeordnete Evelyne Gebhardt ist heute Vormittag im ersten Wahlgang zu einer der Vizepräsidenten des EU-Parlaments gewählt worden. "Ich freue mich sehr über die Wahl zur Vizepräsidentin und bedanke mich bei allen Kollegen und Kolleginnen, die mir ihr Vertrauen ausgesprochen haben", erklärte Gebhardt. "Ich empfinde es als große Auszeichnung, von nun ab dem Präsidium der Vertreter und Vertreterinnen der europäischen Völker anzugehören."

"Die NPD ist menschenverachtend, rassistisch, antisemitisch und verfassungsfeindlich. Niemand bezweifelt das und deshalb hätte ich mir ein anderes Urteil gewünscht. Nicht die Antragsteller haben verloren, die Demokratie hat verloren.

Wir Sozialdemokraten werden die NPD auch weiterhin mit aller politischen Kraft bekämpfen, damit sie in unserem Staat nicht mehr an Bedeutung gewinnen. Das gilt im übrigen nicht nur für die NPD. Der Kampf gegen Rechtsradikalismus geht weiter."

 

 

Online-Spende Wiesloch

Spende SPD Wiesloch

 

Ludwig-Wagner-Preis

Ludwig Wagner Preis

 

BIWU

BIWU

 

move21

move21 (neues Fenster)